Unternehmen werden als Wesen mit sozialem Charakter wahrgenommen.

Auch Unternehmen bilden  Persönlichkeiten, und die Öffentlichkeit hat emotionale Erwartungen an sie. In seinem Handeln und in seiner Kommunikation kann das Unternehmen diese Erwartungen erfüllen oder auch enttäuschen. Im Rampenlicht einer Krisensituation wird beides  besonders sichtbar. Daher ist ein klares und konsequentes Charaktermanagement einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren in der Krise und ein elementarer Bestandteil der Prävention.